Category Archives: Frauensport

Ausfahrt der Frauensportgruppe

Meuselwitzer Breitensportverein e. V

Ausfahrt der Frauensportgruppe

Nach langer Wartezeit und mehrfachem Verschieben konnten wir endlich wieder zu einem Wochenende der besonderen Art starten. Dieses verbrachten wir vom 05. bis 07. November in einem Wellness-Hotel in Jena.

Auf der Fahrt dorthin statteten wir der Leuchtenburg bei Kahla einen Besuch ab und bewunderten die Porzellanwelten. Beim Wurf mit Kahlaer Porzellan vom „Steg der Wünsche“ nutzten wir die Möglichkeit, unseren Herzensangelegenheiten eine Chance zu geben. Nach der Stärkung im Hotel standen noch ein Stadtbummel in Jena und am Abend Bowling auf dem Programm.                                                                  

Den nächsten Tag begannen wir ganz entspannt im Wellnessbereich des Hotels, bevor es uns am Nachmittag wieder in die Innenstadt von Jena zog, denn dort wartete im Planetarium eine eindrucksvolle Vorstellung auf uns, die Space Rock Symphony. Den Abend ließen wir im Hotel ausklingen, und bei der Disco schwangen einige sogar das Tanzbein, trotz Maskenpflicht.                                                        

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück hieß es auch schon wieder Abschied zu nehmen. Auch wenn nicht alle Erwartungen erfüllt wurden, so hatten wir doch viel Spaß und einen guten Mix aus Sport, Kultur und Erholung. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die durch Organisation und persönliches Engagement zu diesem erlebnisreichen gemeinsamen Wochenende beigetragen haben.    

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren des Vereins eine schöne Zeit im Advent, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr und vor allem: Bleibt schön gesund!

Birgit Schmidt

Frauensportgruppe des MBV e.V. sucht weitere Mitglieder

Der MBV e. V.  hat seit April 2018 eine neue Frauensportgruppe eröffnet. Sie besteht momentan aus 9 Frauen Ü50. Wir möchten sportbegeisterten Frauen die Möglichkeit geben, sich einmal in der Woche zu betätigen.  Die Sportstunde findet jeden Montag um 19.30 Uhr in der Kulturhalle in Zipsendorf statt.

Unsere Übungsleiterin Rena Wilmar (ausgebildete Trainerin) wird bei moderner und Schlagermusik den Körper in Schwung bringen. So gibt es Übungen am Steppbrett, auf der Matte und mit verschiedenen Sportgeräten zur Kräftigung. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

In den Sommermonaten geht es beim Walken an die frische Luft. Wer Lust hat, kann sich auch an Fahrradausflügen z.B. an den Haselbacher See beteiligen.

Auch gemeinsame Stunden zum Relaxen und Feiern stehen auf dem Programm.

Wer Interesse an diesen vielfältigen Angeboten im Verein hat, wendet sich an Frau Rena Wilmar unter der Telefonnummer: 015112272866 oder Frau Cathrin Hollstein unter: 01727974937. Dort erfährt man näheres zur „Schnuppermöglichkeit“ und den Mitgliedsbeiträgen.

Weihnachtsfeier der Seniorensportgruppe im Bürgertreff am 06.12.2018

Mit Kaffee und weihnachtlichen Gebäck begann die Weihnachtsfeier. Zu Gast war der Meuselwitzer Stadtchor und gemeinsam sangen wir die schönsten Weihnachtslieder, dies war eine schöne Einstimmung zum Fest. Ein jeder erhielt eine Kerze als Geschenk vom Weihnachtsmann. Das  Abendbrot rundete die Weihnachtsfeier ab. Für die Organisation möchten wir der Sabine Lapöhn recht herzlich danken.

Impressionen vom Verkauf auf dem Meuselwitzer Weihnachtsmarkt Unsere Antje beim vollem Einsatz und Thomas der für uns den Mutzbraten zubereitet und gebraten hat. Danke euch beiden.

Weihnachtsfeier 2018 Frauensportgruppe 

Weihnachtsfeier Frauensportgruppe 

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand in der Schießsportanlage in Meuselwitz statt.

Wir konnten uns dort im Gewehr und Pistole mit dem Kaliber KK schießen ausprobieren.

Sportlich war schon unser Anreiseweg, nämlich mit dem Fahrrad.  Nachdem wir die Schießanlage erreicht hatten gab es erst einmal etwas zu trinken, es war ein weiter trockener Weg mit dem Fahrrad.

Unsere Carola begrüßte uns zu unserer Weihnachtsfeier und wünschte uns einen schönen Abend. Dann begannen auch schon die ersten Ihre Schießkünste auszuprobieren. Da nicht alle gleichzeitig schießen konnten stärkte sich der andere Teil mit einem schmackhaften Abendessen, welches uns vom Schießverein zubereitet und serviert wurde.

Im Anschluss an das Schießen gab es natürlich auch eine Auswertung, Dabei wurden die letzten und natürlich auch die Sieger gekürt.

Nun wartete noch eine kleine Überraschung auf uns. Der Weihnachtsmann hatte selbstverständlich auch an uns gedacht und uns ein kleines Geschenk gemacht.

Gesättigt und frohgelaunt verließen wir am späten Abend dann die Schießsportanlage in Richtung Heimat.

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei allen Organisatoren  dieser Weihnachtsfeier und natürlich auch bei den Mitgliedern des Schießvereines bedanken, durch sie ist dieser Abend wieder ein voller Erfolg geworden.

Angelika Penndorf

error: Content is protected !!